Let's do an umgang.

Das Englische hat, wenn auch selten, das im deutschen verbreitete Präfix „um-“ (aus gemeinsamer indoeurop. Wurzel): umbedo, umbethink, umbesiege, umbechew. Man kann dialektal sogar einen „umgang“ machen – einen Umweg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.