Postkolonialer Antisemitismus

Documenta abbrechen, die antisemitischen Bilder beschlagnahmen und in einer Sonderausstellung „Bildsymbolik und koloniale Geschichte des globalen Antisemitismus“ eines NS-Dokumentationszentrums neu präsentieren – das wäre der „Dialog“ den ich jetzt bräuchte.

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/sascha-lobo-ueber-den-documenta-skandal-willkommen-bei-der-antisemita-a-424a0c6f-ec04-4158-92be-9ab8f03f17ad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.